100% gesetzeskonform – wichtig für Sie und uns

Insbesondere halten wir folgende rechtliche Anforderungen ein:




Licht und Schatten

Leider gibt es ein paar wenige schwarze Schafe, welche unser gut gemeintes Konzept der 24 Stunden Seniorenbetreuung, in ein schlechtes Licht rücken. Hinzu kommen politische Entscheide, die Unübersichtlichkeit durch verschiedenste Vorschriften zur Altersbetreuung zuhause in mehreren Kantonen. Die grosse Uneinigkeit von verschiedenen Gesetzen und Verordnungen und der Fakt, dass noch keine einheitliche Regelung schweizweit vorhanden ist, verunsichert zu Unrecht viele Betreuungsbedürftige.

Die AWH Alterswohnhilfe GmbH setzt sich stark für die Verwirklichung einer fürsorglichen Betreuung zuhause ein. Uns ist auch eine faire Entlohnung der fleissigen und motivierten Mitarbeiter wichtig.

Auf jeden Fall ist uns die Einhaltung sämtlicher Gesetze wichtig. Gerne überzeugen wir Sie, dass eine professionelle Seniorenbetreuung ganz einfach möglich ist.

Bevor Sie ein allzu günstiges und verlockendes Angebot annehmen (meistens unter CHF 5’000.–/Monat), prüfen Sie bitte folgende Informationen in den Medien:

Billig-Personal ohne Bewilligung – Beobachter
Video: Illegal pflegen für 1200 Euro Monatslohn - SRF 10 vor 10

GETCARE: Verdachtig billige Seniorenbetreuung und vor allem illegal - Beobachter
Vorsicht Unserioese Anbieter – Luzerner Zeitung
Illegale Anbieter locken mit günstigen PflegeAngeboten – Bernerzeitung

Haftpflichtversicherung

Die AWH Alterswohnhilfe GmbH haftet bei allfälligen Sach- und Personenschäden mit einer Betriebshaftpflichtversicherung. Zusätzlich besteht eine Deckungserweiterung für Bearbeitungs- und Obhutschäden sowie für Schäden an direkt bearbeiten Sachen.

Bewilligung zum Personalverleih

Wir sind ein geprüfter Anbieter mit der offiziellen kantonalen und internationalen Bewilligung zum Personalverleih. Klicken Sie bitte auf den folgenden Link um unsere Bewilligung vom SECO einzusehen:

Personalverleihbewilligung SECO

Bitte beachten Sie, dass unsere Mitarbeitenden keine Pflegedienstleistungen (wie Messung der Vitalzeichen, Bestimmung Zucker in Blut und Urin, Wundversorgungen, Spritzen verabreichen, Blutentnahmen etc.) erbringen.

Sie haben Fragen?Wir rufen Sie gerne zurück!

Sie wollen bei uns arbeiten? Dann bewerben Sie sich hier!
Gewünschte Rückrufzeit:
Ja, ich willige in die Datenschutzerklärung ein.